Paul Swaegers

Privatunterricht und Betreuung der Einsteller

Bereiter FN, Dressurschule Brüssel mit Studium und Abschluss zum Diplom-Trainer Reitsport.
Seit vielen Jahren erfolgreicher Dressurausbilder bis GP, selbst bis Grand Prix erfolgreich.
Verheiratet mit Claudia, gemeinsamer Sohn: Niklas.
Aus seiner Ausbildung stammen Deutsche Meister, Bundeschampionatsgewinner und Teilnehmer der Europameisterschaften mit vorderen Platzierungen.
Außerdem haben einige seiner Schüler den Sprung in den Dressurkader geschafft. Diverse Kreismeistertitel seiner Schüler runden Herrn Swaegers‘ hervorragende Arbeit ab.

Herr Swaegers bietet auf unserer Anlage freiberuflich Beritt und Unterricht an. Zusätzlich steht er mit seiner ganzen Erfahrung dem Vorstand und den Reitlehrern beratend zur Seite.

Philosophie

Ein Pferd soll in erster Linie eine dem Alter entsprechende Ausbildung erhalten. Um den Ausbildungszustand zu kontrollieren, werden die Pferde auf Turnieren vorgestellt. Zeigt sich auf dem Turnier, dass das Pferd den Anforderungen enstpricht, wird zu Hause, immer der Psyche, dem Wohl und dem Gesundheitszustand des Pferdes angepasst, weiter ausgebildet. Daher werden manche Pferde in der ganzen Turniersaison nur auf zwei oder drei Turnieren vorgestellt. Bei uns wird niemals ein Pferd der Platzierungen wegen “geschrabbt”. Zum Wohle des Pferdes ist oft weniger mehr, auch wenn dadurch eventuelle Reiterpunkte auf der Strecke bleiben. Das Pferd geht ganz klar vor!

Menü